Articles in ‘Gastronomie’

5 besondere Restaurants in Berlin Mitte entdecken

November 30th, 2015

S-Bahnhof Alexanderplatz in Berlin Entrecôte in einer schönen Auswahl genießen Sie ebenso wie andere Speisen in unserem hauseigenen Restaurant La Maison de L´entrecôte. Doch selbstverständlich gibt es für die verschiedenen Anlässe auch noch großartige Restaurants für Ihre Gaumenfreuden – wir stellen Ihnen hier die 5 besten in Berlin Mitte, rund um unser Holiday-Inn-Hotel am Alexanderplatz, vor: 1. Typisch Berlin Mitte: das Pantry 2. Internationale Küche: 2.1 Raffinierte nordvietnamesisch-vegetarische Küche: im Chay Viet 2.2 Die „Mama aller Berliner Burrito-Shops“: das Dolores 3. Edel-Restaurants von Sterneköchen: 3.1 Gourmet-Restaurant mit moderner europäischer Küche: das Reinstoff 3.2 Meer Gourmet-Restaurant im Fischers Fritz  

Typisch Berlin Mitte: das Pantry

Typisch für Berlin-Mitte verbindet dieses Restaurant Anspruch mit Lockerheit: Im Pantry wird kreative ibero-pazifische Küche von einer mit Leidenschaft betriebenen Gastronomie in einer entspannten Atmosphäre serviert – die Inneneinrichtung ist mit Chesterfieldsesseln und einer goldglänzenden Wand vor der rosa angeleuchteten Küche aus Edelstahlein ein Hingucker. Innerhalb eines Menüs können Sie die Weltregion mehrfach wechseln, die Gerichte sind sehr gemischt: ob eine feurige Vorspeise, geschmortes Rind mit Apfelstreifen, Bison Burger Deluxe, Rippchen vom Eberico Schwein oder Pantry Tapas – bei der Auswahl fällt die Entscheidung schwer. Entsprechend ist das Restaurant äußerst gut besucht – es empfiehlt sich daher, vor dem Besuch einen Tisch zu reservieren. Öffnungszeiten: sonntags bis donnerstags von 18:00 bis 23:00 Uhr, freitags und samstags von 17:00 bis 00:00 Uhr Adresse: Friedrichstr. 120, 10117 Berlin Web: http://www.pantry-berlin.com/  

Internationale Küche

Tafel mit großer Auswahl an Gerichten aus aller Welt  

Raffinierte nordvietnamesisch-vegetarische Küche: im Chay Viet

Zu einem tollen Preis-Leistungsverhältnis bietet Ihnen das Chay Viet abwechslungsreiche vegetarische und vegane Gerichte aus Vietnam – frisch zubereitet und gut gewürzt: ob süß-saure Suppe, Kokossuppe, Pho, ein Glasnudelgericht mit Pilzen, Gemüse und Tofu, Chay Viet, Tofu-Salat mit Orangenfilets – die Auswahl ist ebenso gut wie die Qualität. Die Inhaberinnen haben sich mit diesem Restaurant den Traum erfüllt, frische vietnamesische Hausmannskost einem größeren Publikum anzubieten. Dabei legen sie Wert darauf, keine Farbstoffe, Glutamat oder genmanipulierten Tofu zu verwenden – für z.B. Mittagsgerichte ab 6€. Öffnungszeiten: montags bis freitags 11:30 bis 22:00 Uhr, samstags 17:00 bis 22:00 Uhr, sonntags 13:00 bis 22:00 Uhr Adresse: Brunnenstr. 164, 10119 Berlin  

Die „Mama aller Berliner Burrito-Shops“: das Dolores

Vor 10 Jahren fanden mit dem Restaurant Dolores kalifornische Burritos ihren Weg nach Berlin, ein Mix aus gesunder kalifornischer Küche mit mexikanischer Schärfe – ebenso wie knusprige Quesadillas, Soft Tacos aus Maismehl, knackige Salate, hausgemachte Corn Chips mit warmer Käsesoße und köstliche Tagessuppen. Ihr Gericht stellen Sie individuell zusammen: Sie wählen, ob Sie Gemüse, Fleisch oder vegane Zutaten bevorzugen ebenso wie die Soße – nach Dolores haben Sie dabei „mehr Kombinationsmöglichkeiten als das Jahr Tage hat“. Die Zutaten sind frisch, ohne tierische Fette und ohne chemische Zusätze – genießen Sie authentisches Essen, entstanden in dem mexikanisch geprägtem Stadtteil The Mission von San Franzisco. Öffnungszeiten: montags bis samstags von 11:30 bis 22:00 Uhr, sonntags von 13:00 bis 22:00 Uhr Adresse: Rosa-Luxemburg-str. 7,10178 Berlin Web: http://www.dolores-online.de/  

Edel-Restaurants von Sterneköchen

Edel gedeckter Tisch in einem Berliner Restaurant  

Gourmet-Restaurant mit moderner europäischer Küche: das Reinstoff

Purer Luxus von Sterne-Köchen erwartet Sie in einem der ambitioniertesten Restaurants Berlins – im Reinstoff, das bereits zwei Michelin-Sterne und 18 Gault-Millau-Punkte erhalten hat, werden Ihnen die Menüs ganznah und weiterdraußen mit fünf bis neun Gängen moderner europäischer Küche serviert: Das klassische ganznah setzt auf regionale Zutaten aus Deutschland und ist somit immer von der Saison beeinflusst: z.B. traditionelle Haute Cuisine und typische Berliner Gerichte wie das Brandenburger Kaninchen mit Sellerie und Lakritze. weiterdraußen ist hingegen so vielschichtig wie möglich und eröffnet Geschmackserlebnisse, die Sie bisher wahrscheinlich weder in Berlin noch an anderen Orten genossen haben: wie z.B. Gezupfter Schellfisch, Kujyo-Vinaigrette und Frühlingslauch. Die Kritiker begeistern sich, der Preis der feinsten Zutaten ist jedoch eher für die außergewöhnlichen Anlässe: die Menüs kosten cirka 100 bis 200€. Öffnungszeiten: dienstags bis samstags ab 19:00 Uhr Adresse: Schlegelstr. 26c, 10115 Berlin-Mitte Webseite: reinstoff.eu  

Meer Gourmet-Restaurant im Fischers Fritz

Bereits neunmal in Folge wurde auch das Fischers Fritz mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet: In schönem Ambiente nach klassischem Stil und mit Blick auf den Gendarmenmarkt gehen Sie hier auf eine Reise zu Erlesenem aus dem Meer und der französischen Küche, begleitet von einer großen Auswahl guter Weine. Sie treffen auf Bretonischen Hummer mit saisonalem Gemüse und Hummercoralijus, einen Tatar vom Wolfsbarsch mit Chipiron-Tintenfischen und Avocadomayonnaise treffen, ebenso wie das Onsenei, Velouté von frischen und getrockneten Steinpilzen mit Königskrabbe und Zuckerschoten und anderes. Öffnungszeiten: Frühstück von 06:30 bis 11:30 Uhr, Dinner von 18:30 bis 22:30 Uhr. Adresse: Charlottenstr. 49, 10117 Berlin Web: http://www.fischersfritzberlin.com/index.php?id=10&L=0
——————————————— ~ ———————————————